Wir spielen den 22. Juli 791X. Es ist bewölkt, ab und zu kommt die Sonne raus, 22°C.
X

#76

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 20:26
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

Sie wollte die Strähne fretig machen und tat dies auch. Gajeel seufzte nur und ergab sich seinem Schicksal. Ich weiß nicht, wo das prima aussieht." Sie höffte sehr, dass sie das ganze wieder richtig machte, immerhin würde sowas in der Gilde nciht nur lächerlich ausshen, sondern auch den Verdacht anheizen. Es wäre also nicht sonderlich gut, da Levy ja erst einmal schweigen wollte. Er küsste sie auf die Stirn. "Was bekomm ich eigentlich dafür, dass ich dich an meinen haaren hantieren lasse?", grinste er


nach oben

#77

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 20:30
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Gajeel küsste ihre Stirn und sie lächelte verliebt. "Du hast gerade noch gesagt, dass wir quitt wären. Was möchtest du denn noch von mir?" fragte sie und beendete die Strähne. "Sooo niedlich", kicherte sie und hielt Gajeel die Strähne vor die Nase. "Ist das nicht süß?" fragte sie und kicherte amüsiert. Sie hatte seit langem nicht mehr so viel Spaß. Aber Levy war neugierig, was Gajeel noch von ihr verlangte. Er hatte gesagt, dass sie quitt wären, da er sie schon gekitzelt hatte. Was wollte er denn noch?





Halloween Kostüm
nach oben

#78

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 20:38
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

*Wir sind quitt, dass du meine Haare ungefragt geflochten hast. Jetzt durftest du sie zuende flechten. Außerdem sind es zwei Strähnen.", meinte er. Sie fand das ganze süß, was Gajeel eher weniger fand. aber es sah ihn ja niemand außer Levy udn rumerzählen würde sie es sicher auch nicht. Ihrem Kichern nazuurteilen amüsierte sie sich köstlich und das war die Hauptsache. "Lass dir was einfallen oder soll ich dich wieder kitzeln?", fragte er grinsend und machte Kitzelbewegungen mit seinen Händen.


nach oben

#79

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 20:45
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Verdammt, dass war ein gutes Argument. "Du möchtest, dass ich dir etwas gebe, also musst du es auch entscheiden". Levy fing währenddessen an die Strähnen wieder zu entflechten. "Ich mach alles, aber bitte kitzel mich nicht wieder!" flehte Levy noch und grinste. Sie bemerkte erst jetzt, dass er es auch zweideutig auffassen konnte. Was Levy nicht hoffte. Gajeel machte es sich manchmal echt einfach. Nun sollte sie auch entscheiden, was sie für ihn machen sollte. Da spielte Levy nicht mit. Manchmal war er wirklich faul...





Halloween Kostüm
nach oben

#80

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 20:52
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

Sie wollte also nicht entscheiden und überlies ihm das. Sie machte es ihm wirklich schwierig. Wies ollte er etwas verlangen, ohne zu wissen, was sie wollte und was nicht? Er wollte keine Grenze überschreiten und womöglich alles verderben. Sie begann seine Haare wieder zu entflechten und meinte, dass sie alles tun würde, nur nicht wieder kitzeln. Er überlegte und als sie fertig war mit entflechten, zog er sie auf sich. "Okay, ganz einfach. Bleib den ganzen Tag hier mit mir udn genieß mit mir die Zweisamkeit." Er grinste und gab ihr einen Kuss.


nach oben

#81

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:00
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Gajeel fing an zu überlegen, währenddessen wandte sie sich der nächsten Strähne zu. Gajeel sagte, dass sie den ganzen Tag hierbleiben und die Zweisamkeit genießen sollte. "Den ganzen Tag? Wann fahren wir denn dann wieder zurück?" fragte Levy und bürstete noch einmal über die Strähnen von Gajeel und legte die Bürste beiseite. "So fertig", lächelte sie und setzte sich etwas bequemer hin. "Und was ist mit dem Essen? Kann man sich was hoch ins Zimmer bringen lassen?"





Halloween Kostüm
nach oben

#82

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:07
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

"Wir können morgen zurück fahren.", sagte er. Er hatte momentan wirklcih keine Lust nach hause zu fahren und in die laute Gilde zurückzukehren. "immerhin müssen wir uns in Magnolia und in der Gilde verstellen und darauf habe ich zumindest noch nicht wirklich Lust.", erklärte er ihr. Wegen dem Essen, sah er sie mit hochgezogener augenbraue an. "Das ist ein Hotel. Natürlich bringen die das essen auch auf die Zimmer. Es wird zwar dann etwas mehr kosten, aber ich bezahl die extras, okay. wir werden schon nicht verhungern." Über was sie sich alles Sorgen machte


nach oben

#83

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:16
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Gajeel hatte wirklich keine Lust auf die Gilde. Sie fand es schon etwas süß von ihm, dass er so viel Zeit mit ihr verbringen wollte. Zu dem Thema Essen auf das Zimmer bringen, zog er nur eine Augenbraue hoch und meinte, dass es ein Hotel wäre und es einfach etwas mehr kosten würde. "Na gut, wenn du es mit mir einen ganzen Tag aushältst", grinste sie frech. "Wie viel Uhr ist es eigentlich gerade?" fragte Levy und sah sich im Zimmer um. Wo war denn die Uhr?





Halloween Kostüm
nach oben

#84

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:24
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

Levy stimmte zu, wenn er einen tag mit ihr aushielt. "Seh es als Test. Wenn wir vielleicht irgendwann zusammen wohnen, musst du mich jeden Tag aushalten." Dann fragte sie, wieviel Uhr es eigentlich war. "Hm, ich glaube um die 11 Uhr.", antwortete er ihr. Jedenfalls war es sicher noch früh, denn er war immerhin Frühaufsteher und solange lagen sie noch nicht hier. Er begann sanft ihren Arm zu streicheln.


nach oben

#85

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:29
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Zusammen wohnen? Waren die Frauen nicht immer die, die an die Zukunft dachten? "Mal sehen, ob wir das schaffen", lächelte sie. Dann hatten sie ja noch genug Zeit. Ob sie sich wohl die ganze Zeit nur unterhalten würden? Viel mehr konnte man gar nicht in diesem Zimmer machen. Gajeel fing an ihren Arm zu streicheln und sie bekam Gänsehaut. Es fühlte sich schön an und jede Berührung von Gajeel kribbelte. Sie selbst sah Gajeel nur verliebt an.





Halloween Kostüm
nach oben

#86

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:39
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

"Ja, das werden wir sehen, aber es sind gute Ansätze.", meinte er. Er strich ihr weiterhin über den Arm und drückte sie etwas an sich. Es sah langweilig aus, doch Gajeel fühlte sich gerade pudelwohl. Selbst wenn sie Zwei nun nur nebeneinander lagen oder saßen, würde es ein toller Tag werden, bevor es am nächsten Morgen wieder zurück ging und sie es verheimlichen mussten. Mehr als heimliche Küsse oder den ein oder anderen Blick würde es dann nicht geben. immerhin war um Levy immer jemand herum.


nach oben

#87

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:44
von Levy McGarden • 646 Beiträge

"Stimmt... wenn wir schon beim Thema zusammen wohnen sind", fing Levy an und überlegte, wie sie es am besten fragen sollte. "Wie stehst du eigentlich zu Kindern?" fragte sie dann gerade heraus und sah Gajeel an. Zwar wollte sie noch keine Kinder. Jedoch war es doch wichtig in einer Beziehung so etwas zu klären. Jedenfalls fand sie es wichtig so etwas zu wissen. "Und wo wohnst du eigentlich?" fragte die kleine Magierin weiter. Sie konnte mal wieder ihre Neugier nicht bändigen.





Halloween Kostüm
nach oben

#88

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:53
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

Jetzt überrumpelte aber Levy ihn mit der Frage, wie er zu Kindern stand. Er sah sie überrascht an und dachte dann nach. Über sowas hatte er nun noch absolut nicht nachgedacht. "Ich denke...", begann er und sah sie dann grinsend an. "Wenn es zwischen uns passt, hätte ich ncihts gegen Kinder.", sagte er dann. "Wo ich wohne? Ich wohne etwas außerhalb Magnolias in einer kleinen Hütte, die cih mir zusammen gezimmert habe." Ähnlich wie Salamander lebte auch Gajeel im wald, da er nicht von Mieten abhängig sein wollte und so seine Ruhe hatte, wenn er sie brauchte


nach oben

#89

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 21:59
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Alleine schon der Gedanke, dass Levy vielleicht irgendwann Kinder von Gajeel haben könnte, war atemberaubend. "Da bin ich erleichtert", seufzte sie und kuschelte sich etwas an Gajeel. "Du hast dir deine Hütte selbst gebaut?" fragte sie erstaunt. "Muss bestimmt viel Arbeit gewesen sein", kommentierte sie noch und griff nach seiner Hand. "Musst du keine Miete zahlen? Wie praktisch...". Levy wohnte mit den anderen Mädchen aus Fairy Tail zusammen und musste so Miete bezahlen. Zu dem war das Zimmer ziemlich teuer. Doch ein Haus selber bauen und keine Miete bezahlen... das war schon ziemlich praktisch.





Halloween Kostüm
nach oben

#90

RE: Hotel

in Shirotsume 16.08.2014 22:04
von Gajeel Redfox • 236 Beiträge

Sie war erleichter? Also wollte sie später Kinder. Gut, die meisten Frauen wollten das wohl. Er würde alles auf sich zukommen lassen. Danach fragte sie ihn, ob er seine Hütte wirklich alleine gebaut hatte und das es sicher viel Arbeit gewesen war. "Es ist nicht sonderlich schön, aber trocken. Und es ging. Hab Reste vom Phantom Lord Gildenhaus verwendet. Und nein. Ich muss keine Miete zahlen, deshalb hab ich nie Geldmangel." Er verstand die Leute sowieso nie, die Miete für zu kleine Zimmer bezahlten und monatlich diesen Stress auf sich nahmen, wie ihn gestern Levy noch hatte.


nach oben

Admin // Mod // Fairy Tail // Sabertooth // Tartaros // Oración Seis // Rat ERA // Gildenlos


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tenebris
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 242 Themen und 2332 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: