Wir spielen den 22. Juli 791X. Es ist bewölkt, ab und zu kommt die Sonne raus, 22°C.
X

#1

Magnolia Bahnhof

in Magnolia 21.07.2014 12:29
von Zeref • 183 Beiträge

...




Theme


Battle Theme

lange Version

kurze Version


nach oben

#2

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 11:48
von Levy McGarden • 646 Beiträge

cf Kardia-Kathedrale

Levy und Lucy mussten rund 10 Minuten laufen und hatten nun den Bahnhof erreicht. Wie sollten sie hier einen Zettel finden?! Hier gab es so viele Menschen. Bestimmt hatte jemand den Zettel schon genommen und in den Mülleimer geschmissen!
"Sollen wir uns wieder aufteilen oder suchen wir sofort zusammen?" fragte Levy ihre beste Freundin und schaute sie von unten an. Ihr war klar, dass Lucy ziemlich wütend und genervt war.





Halloween Kostüm
nach oben

#3

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 13:03
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Cf: Kardia-Kathedrale

"Suchen wir diesmal gemeinsam den Zettel", sagte Lucy leicht gereizt. "Vielleicht haben sie den Zettel diesmal in einem der Züge versteckt? Könnte ja sein", knurrte sie vor sich hin. Aber sie war sich sicher, wenn dies der Fall wäre würde sie auf dem Absatz kehrt machen und zurück zu ihrer Wohnung stampfen, um sich dort erst mal ein erholsames Bad zu gönnen.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

nach oben

#4

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 13:34
von Levy McGarden • 646 Beiträge

"In Ordnung...", lächelte Levy leicht und nickte zustimmend. "Am Besten suchen wir erst einmal den Boden und die Wände ab. Vielleicht ist der Zettel ja auf der Damentoilette versteckt?" Levy überlegte gerade, ob er vielleicht in der Herrentoilette versteckt war. Doch sie waren zwei Mädchen, also konnten sie da nicht rein. Vielleicht war er ja auch auf einem Gleis? Levy gefiel die Idee nicht, das Problem war, dass sie das gefährliche jetzt machen musste. Und sie hatte keinen Stellargeist, der sie da raus boxen konnte!





Halloween Kostüm
nach oben

#5

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 16:50
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

"Hmm...ja wäre auch eine Möglichkeit", überlegte Lucy auf Levys Ideen hin. "Ich werde mich hier schnell auf dem Boden und an den Wänden umsehen und du suchst schnell mal die Damentoilette ab", gab sie sachlich wieder. "So können wir mehrere Räume in der selben Zeit durchsuchen", fügte sie noch hinzu. "Und was machen wir mit der Herrentoilette?", stellte sie fragend fest. Sie überlegte derweil ob sie Loki rufen sollte, damit er die Herrentoilette unter die Lupe nahm. Jedoch würde dieser viel zu viel magische Kraft verbrauchen, also müsste sie sich wohl oder übel etwas anderes einfallen lassen. Nach weiteren überlegen kam sie zu dem Entschluss, dennoch Hilfe aus der Stellarwelt zu rufen. "Öffne die Tor zum kleinen Hund, Nikolas!", rief sie, während sie ihren Schlüssel in der Luft drehte. Es dauerte nicht lange bis man ein "Pluuuee", am Boden vernahm und sich ein weißes Tier, die arme ausbreitend, nach Lucy streckte. Lucy ging in die Knie und tadelte den kleinen weißen "Hund". "Plue nicht doch", grinste sie leicht. "Wir können später noch knuddeln", lächelte die Stellarmagierin. "Aber zuerst muss du mir helfen", erklärte sie während sie auf die Tür, nicht weit von ihnen zeigte, die mit einem Mann gekennzeichnet war. "Würdest du darein gehen und alles gründlich nach einem weißen Zettel durchsuchen", fragte sie den Stellargeist freundlich.
"Pluuueee", konnte man nur von dem Stellargeist vernehmen, während er kräftig nickte und zur Herrentoilette stapfte.
Lucy grinste, während sie sich wieder aufrichtete. "Das hätten wir geklärt. Immerhin würde es doch niemanden kümmern, wenn ein weißes Hündchen da, unbemerkt hineinspazierte und unauffällig wieder hinaus", grinste sie zufrieden.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

nach oben

#6

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 17:02
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Levy war einverstanden mit Lucys Plan und so ging sie kurzer Hand auf die Damentoilette um dort zu suchen. Doch wo sollte man bitte in einer Toilette suchen? Zum Glück waren nur drei Frauen anwesend und so konnte die Solid Script Magierin in Ruhe nach dem weißen Zettel suchen. Sie suchte unter den Waschbecken, in den Toilettenkabienen und sogar um die Mülleimer herum. Hinein gucken wollte Levy nun wirklich nicht... Hoffentlich hatte Lucy mehr Glück. Als Levy jedoch auf ein kleines Loch in der Wand aufmerksam wurde schaute sie hinein. Darin war ein kleines Stück Papier. Könnte das etwa der Zettel sein?! Levy hatte zum Glück schmale Finger und konnte so kurzer Hand das Stück hinaus ziehen. Doch mit einem Seufzer sah die blauhaarige auf den Zettel. Es war nur die Hälfte! Dort stand: "Gehe zu", und in ganz kleiner Schrift "finde den anderen Teil", Levy kochte vor Wut! Trotzdem ging sie zu Lucy zurück und überreichte ihr den Zettel.
"Na toll", knurrte sie.





Halloween Kostüm
nach oben

#7

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 17:25
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Und schon wieder regte es Lucy auf, dass sie egal wo sie suchte kein einziges Stück Papier, zu mindestens, dass das sie brauchten, fand. "Wo ist nur dieser bescheuerte Zettel", regte sie sich wieder mal auf als sie vor einer Sitzbank hervorkroch. Die Wände hatte sie abgesucht, aber Fehlanzeige nirgends konnte sie einen Schlitz oder derartiges erkennen wo man einen Zettel finden könnte. Langsam ging ihr diese sogenannte "Schnitzeljagt", für Lucy "Schnitzeljagt des sicheren Todes", auf die Nerven. Jetzt suchte sie auf dem Boden worauf hin sie schon ein paar Leute komisch anstarrten. Ja diese Schnitzeljagt ging ihr so langsam wirklich gegen den Strich. Sie ballte ihre Hand zur Faust vorauf sich rote Wutadern bildeten. "Wenn wir nicht bald mit dieser bescheuerten Schnitzeljagt fertig sind schlag ich alles kurz und klein", zischte sie vor sich hin. Beruhigte sich jedoch schnell wieder ,als ihr auffiel, dass sie wieder mal eine Menschenmenge komische Blicke zuwarfen. Lucy seufzte schwer. "Hoffentlich haben Plue und Levy mehr Glück", sagte sie niedergeschlagen. Als sie jedoch Levy erblickte die ihr einen Zettel überreichte. "Geht zu..", lass Lucy weiter vor was ihr jedoch wieder zur Weißglut brachte. "Wie bitte wir sollen den anderen Teil finden", man könnte förmlich sehen wie sie in Flammen aufging und den Zettel in ihrer Hand wütend zerknüllte.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

zuletzt bearbeitet 29.07.2014 17:27 | nach oben

#8

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 29.07.2014 17:38
von Levy McGarden • 646 Beiträge

"Ganz ruhig Lu-Chan, wir werden ihn schon finden...", versuchte Levy ihre Freundin zu beruhigen. "Wo ist Plue denn?" fragte sie dann anschließend "Ist er immer noch auf der Herrentoilette?" Hoffentlich hatte er Glück.
"Vielleicht will uns der Zettel ja nur in die Irre führen und eigentlich steht da irgendetwas verschlüsselt drin...", Levy überlegte kurz "Gehen... vielleicht ein anderes Wort für eine reisen, spazieren, schlendern... das ergibt alles keinen Sinn. Oder vielleicht muss man Feuer drunter halten und dann steht etwas geheimes drauf? Oder vielleicht überlegen wir auch einfach zu kompliziert?"





Halloween Kostüm
nach oben

#9

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 30.07.2014 10:23
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Levy versuchte Lucy zu beruhigen was natürlich erst einen Erfolg zeigte, als sie wieder mal Reisende komisch anstarrten. Ging, als sie sich dann beruhigt hatte direkt auf die Frage von Levy ein. "Plue müsste eigentlich schon längst wieder zurück sein?", ging sie schärfer auf die Tatsache ein das ihre kleiner Stellargeist immer noch nicht zurückgekehrt war. Gerade wollte Lucy etwas auf das verschwinden des Nikolas erwidern als man auch schon von der Herrentoilette eine aufgebrachte Stimme vernehmen konnte. "Ihhh was ist das den fürn Viech, was soll das überhaupt sein nen Hund oda was? Na los du hast hier nichts zu suchen. Verschwinde du Fehlgeburt!", konnte man von dem Raum vernehmen, schon flog die Tür zur Toilette auf und ein kleiner weißer Nikolas kam Lucy entgegengeflogen und landete mit dem Gesicht voraus vor seiner Meisterin. "Plue??", gab sie erschrocken und entsetzt von sich, während sie sich zu dem kleinen Hund auf den Boden kniete und diesen aufhob. "Ist dir was passiert Plue? Geht's dir gut?", fragte die Stellarmagierin auch sogleich.
Dieser gab nur ein "Pluueee Pluuuee", von sich, während er seine Nase richtete und wie üblich zitterte.
"Ach Plue", lächelte Lucy erfreut, das es dem kleinen Nikola anscheinend doch gut ging und schloss in in die Arme bevor sie wieder aufstand und sich wieder umdrehte. "So wies aussieht hat Plue auch nichts weiter finden können", ließ sie anmerken bevor sie noch einen giftigen Blick zur Herrentoilette wandte und sich dann wieder zu Levy umdrehte. Aufmerksam hörte sie derweilen Levys Vermutungen zu. "Ja könnte auch sein nur haben wir leider nirgendswo Feuer", gab sie Wahrheitsgemäß wieder. Und sie war sich auch nicht so sicher, wenn sie Natsu dabei gehabt hätten. Er hätte den Zettel vermutlich verbrannt. Gab sie seufzend über diesen Gedanken von sich. "Mal überlegen was haben wir denn schon alles durchsucht", überlegte sie. "Da wären die Damen- und Herrentoiletten....die Wände und den Boden hier....da bliebe ja nur noch...", gab sie entgeistert von sich während sich ihr Blick auf die Gleißen richtete.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

nach oben

#10

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 30.07.2014 21:12
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Lucy beruhigte sich langsam und auch Plue kam endlich, obwohl er wohl eher aus der Toilette geworfen wurde. Manche Leute waren echt dreist! Die blonde Stellargeist Magierin zählte nun zusammen, wo sie schon alles geschaut hatten und als dann heraus kam, dass es doch nur das Gleis in Frage kam, seufzte Levy. "Na toll...", murmelte sie. "Ich werde hierbei noch sterben!", dachte sie sich panisch.
"Dann schauen wir uns das Gleis doch mal an", sagte Levy dann doch optimistisch. Vielleicht würde es ja einfach irgendwo hängen und es wäre kein Problem den Zettel zu holen. Doch so langsam bezweifelte die blauhaarige das.
Levy jedoch setzte sich in Bewegung und ging zu Gleis. Dort schaute sie sich um und bemerkte nun auf den Schienen ein Papier Stück. Ob es wohl die andere Hälfte war? Die Chance war nicht besonders groß, da dies hier ein Bahnhof war und so viele Leute einfach Müll auf die Gleise warfen. "Schau mal, Lu-Chan".





Halloween Kostüm
nach oben

#11

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 30.07.2014 21:56
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Lucy trat zu Levy ans Gleis und folgte ihren Blick. "Wäre möglich das, dass der Zettel ist nachdem wir suchen", grübelte sie. "Aber wir können uns nicht wirklich sicher sein, immerhin gibt es Umweltverschmutzer unter diesen Leuten", funkelte mit einem finsteren Blick die Reisenden, die sie vorhin komisch anstarrten, an. Quasi so du mir, so ich dir. Lucy wandte ihren Blick aber schnell wieder zu dem Gleis als sich die große Frage stellte. "Also wer hüpft da schnell mal runter und holt den Zettel"", gab sie eher von sich ohne eine Antwort zu erwarten. "Da ich schon aus Kathedralendach klettern musste", sie funkelte Levy mit ihren Augen schelmisch an, während sie sich ein kleines grinsen nicht verkneifen konnte. Der kleine Nikola namens Plue hatte es sich der weil auf Lucys Haaren gemütlich gemacht und blicke von dort aus das Gleis an, auf das zuvor seine Meisterin einen Blick drauf geworfen hatte.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

nach oben

#12

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 31.07.2014 11:08
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Lucy entschied, dass eine der beiden hinunter klettern sollte um nachzusehen. Als die Blonde auch noch ihr schelmisches Grinsen macht, wusste Levy, dass es keinen Ausweg gab. So sah sie sich kurzerhand etwas schüchtern um und blickte dann auch noch auf die Schienen, ob gleich ein Zug kommen würde. "Ich sterbe hierbei noch", murmelte sie zu sich selber und sprang dann schnell auf die Gleise.
Ein paar schauten schon skeptisch. Ihr war das so verdammt peinlich! Mit kurzen Schritten, lief sie zum Zettel und hob diesen auf. "Er ist es!" lächelte Levy begeistert und fühlte dann das Vibrieren auf den Gleisen. "Oh nein!" quietschte sie hektisch und hinter ihr fuhr der Zug gerade ein. Mit einem gigantischen Satz, fragt nicht wie sie es geschafft hatte, war Levy auf der Plattform und seufzte erleichtert. "Puhhh das war knapp", meinte Lucy. Mit einem Lächeln starrte sie auf den Zettel "Öffentliches Bad?" fragte Levy.





Halloween Kostüm
nach oben

#13

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 31.07.2014 13:36
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Lucy sah entgeistert zu Levy ,als es diese gerade noch so auf die Plattform schaffte bevor der Zug an sie vorbeiraste und langsam zum Stehen kam. Lucy kniete sich zu Levy runter und gab noch zusätzlich zu dem "Puhh das war knapp", noch ein: "Geht's es dir gut?", als frage bekannt. Bevor sie sich dann jedoch an den Zettel wandte. "Öffentliches Bad?", wiederholte sie Levys frage. "Ja genau noch schöner zuerst Kathedralendach dann Gleise, Öffentliches Bad was kommt als nächstes Heißluftballon oda was....wäre ja noch schöner." es machte sich langsam bemerkbar das Lucy so gut wie keine Lust mehr auf diese Schnitzeljagt hatte. Hoffentlich würde diese Bald vorbei sein, fügte sie noch gedanklich hinzu. Und wenn sie am Ende nicht eine fette Belohnung erwartete, dann Gnade dir Gott würde derjenige, der sich diesen Schwachsinn ausgedacht hatte, nicht überleben. Mit einem prüfenden Blick, ob auch wirklich alles in Ordnung sei, auf Levy, begaben sie sich dann auf dem Weg zum Öffentlichen Bad.

Tbc: Öffentliches Bad



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

zuletzt bearbeitet 31.07.2014 13:38 | nach oben

#14

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 31.07.2014 15:05
von Levy McGarden • 646 Beiträge

Levy folgte Lucy zum öffentlichen Bad. Hoffentlich war das die letzte Station! Denn Levy war langsam etwas genervt, obwohl sie es nicht zeigte.

tbc Öffentliches Bad





Halloween Kostüm
nach oben

#15

RE: Magnolia Bahnhof

in Magnolia 03.08.2014 17:40
von Lucy Heartfilia • 439 Beiträge

Cf: Gilde Fairy Tail, Erdgeschoss

Lucy ging etwas zügiger als die anderen Teammitglieder was zur Folge hatte, dass sie schon etwas früher als die anderen am Bahnhof ankam. Und wenn sie schon mal früher da war konnte sie sich auch gleich um die Fahrkarten kümmern. Sie ging eine Stückchen am Bahnsteig auf und ab. "Und wo ist jetzt der Stand für die Fahrkarten nach Clover", fragte sie sich, als sie sich gründlich am Bahnhof umsah. Es dauerte auch nicht wirklich lange bis sie diesen fand sofort stellte sie sich in der Reihe an und wartete. Jedoch kam Lucy nicht darum herum sich ein kleinwenig um den Auftrag zu beschweren. "Also wirklich wenn wir schon einen Auftrag nach Clover haben könnten die Auftraggeber wenigstens Fahrkarten beilegen oder wenn dann schon ein paar Jewel. Aber Nein das muss man ja alles selber tun", murmelte sie in sich hinein. Wenn sie den Auftrag erledigt hatten, würde sie die Auftraggeber sicher noch um eine kleine Erhöhung der Belohnung bitten. Immerhin denn die Fahrt müssen sie ja aus eigener Tasche zahlen.



Lucy's Erinnerungen und ihr Versprechen

nach oben

Admin // Mod // Fairy Tail // Sabertooth // Tartaros // Oración Seis // Rat ERA // Gildenlos


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tenebris
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 242 Themen und 2332 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: