Wir spielen den 22. Juli 791X. Es ist bewölkt, ab und zu kommt die Sonne raus, 22°C.
X

#16

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 18:23
von Lucina E. Fiore • 16 Beiträge

Peinlich berührt blieb sie stehen als der Dragonslayer schon ahnte das sie gesucht wurde. Mist wusste er jetzt etwa das ich eine Prinzessin war, ging ihr durch den Kopf. Nun bestand er auch noch darauf sie zu begleiten aber ihr sollte es recht sein immer hin besser als mit einem schlechten Gewissen weiter zu laufen und ihn hier stehen zu lassen. Nicht das sie Mitleid empfand, nein wenn er schon Dragonslayer und noch dazu Räuber war konnte er mit den Wachen schon selbst fertig werden, ihr machte es wohl eher sorgen das er ausplaudern könnte er hätte sie hier gesehen und wüsste auch wohin sie gelaufen war. "Na schön du kannst mich begleiten", gab sich nach. "Aber bitte verhindere mich nicht", gab sie noch schnell von sich bevor sie anfing zu rennen.


zuletzt bearbeitet 22.08.2014 18:25 | nach oben

#17

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 18:30
von Kisho Ishida • 23 Beiträge

Lucina willigte ein und fing an zu rennen. Kisho nickte kurz und folgte ihr dann. Er hatte sie schnell eingeholt und lief nun neben ihr her. "Kannst du überhaupt in diesem Kleid rennen?" fragte er ungläubig. Er würde wahrscheinlich nur stolpern. "Wieso genau suchen dich die Wachen?" fragte der dunkelhaarige dann und duckte sich etwas, da er ein paar Zweigen ausweichen musste. Er war auch eigentlich ziemlich überrascht, dass sie sowieso so gut in Form war. Er kannte nicht so viele Mädchen, die mit ihm mithalten konnten. Er spürte, dass dieses Mädchen besonders war.


nach oben

#18

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 18:40
von Lucina E. Fiore • 16 Beiträge

Lucina blickte im Augenwinkel zu Kisho widmete sich aber dann wieder den Blick auf ihren Weg. "Naja...eigentlich bin ich gewohnt in Kleidern zu rennen...außerdem stehlt sich das jetzt sicher wohl nicht mal mehr als schwierig heraus. Es ist ja inzwischen schon ausgeleiert", gab sie auf Kishos frage hin bekannt. Als er jedoch dann die frage stellte weshalb die Wachen sie suchte wäre sie fast gestolpert. Gott ist der so blöd oder tut der nur so. Also wusste er doch nicht das ich eine Prinzessin bin, ging es ihr dennoch erleichtert durch den Kopf. Und das sollte fürs erste doch besser so bleiben. "Wieso sollte ich einem Räuber, denn ich erst seit ein paar Minuten kenne, erklären warum ich von Wachen gesucht werde?", stellte Lucina die Gegenfrage.


nach oben

#19

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 19:13
von Kisho Ishida • 23 Beiträge

Als Kisho gefragt hatte, wieso die Wachen sie verfolgten antwortete sie nur, dass sie es keinem Räuber den sie erst einige Minuten kannte erzählen würde. "Dann halt nicht", brummte er beleidigt. "Du bist aber nicht zufällig einem Drachen namens Nebula begegnet oder?" fragte Kisho noch nebenbei nach. Ja er hatte schnell das Thema gewechselt. Doch wenn sie es ihm nicht erzählen wollte, war es auch in Ordnung. Er würde es noch herausfinden....


nach oben

#20

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 19:24
von Lucina E. Fiore • 16 Beiträge

Jetzt blickte sie wirklich verwirrt drein. Einen Drachen namens Nebula. Ich hätte gedacht Drachen wären alle schon längst verschwunden, überlegte sie sich. "Nein ich habe noch nie einen Drachen gesehen", gab sie wahrheitsgemäß zu. "Geschweige denn was anderes von der Welt", murmelte sie in sich hinein. Während sie noch einen Zahn zulegte zwar wollten ihr Füße dieses Tempo überhaupt nicht mehr mitmachen. Jedoch war ihr dies im Moment mehr als egal, denn die Jagdhunde waren schnell das wusste sie aus eigener Erfahrung. Eine Ewigkeit war vergangen und als Lucina kein Gebelle mehr vernahm und auch sonnst nichts merkwürdiges hörte hielt sie luftholend an. "Abgehängt", brachte sie noch so heraus, während sie sich an einen Baum lehnte.


nach oben

#21

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 21:44
von Kisho Ishida • 23 Beiträge

"Schade", kommentierte Kisho ihre Antwort. Es wäre auch zu schön gewesen "Weißt du ich such nämlich nach ihm. Er ist mein Vater", erklärte der Nebel Dragonslayer. Er wollte einfach ehrlich sein! Kisho folgte dem Mädchen, bis sie stehen blieb und meinte, dass sie die Hunde abgehängt hätten. "Gut", meinte Kisho leicht außer Atem. Er hatte schon eine gute Ausdauer, jedenfalls besser als Lucina. Jedoch schien sie einiges mitgemacht zu haben und vielleicht war sie auch etwas verwirrt. "Und... dir geht es gut?" fragte Kisho sie und ging näher zu Lucina. Er begegnete nicht oft, reichen Mädchen, die mit einem zerrissenen Kleid und einem Schwert rum rannten.


nach oben

#22

RE: Wald außerhalb der Stadt

in Hauptstadt Crocus 22.08.2014 22:27
von Lucina E. Fiore • 16 Beiträge

"Dein Vater?", fragte sie etwas verwirrt. Konnten Drachen überhaupt Väter sein, dachte sie sich. Nun ihre Lehrer hatten erzählt das alle Dragonslayer von Drachen großgezogen wurden bis sie X777 dann spurlos verschwanden. " Ja mir geht es schon gut", antwortete sie auf seine frage hin. Wenn ich nur wüsste was ich als nächstes machen sollte, fügte sie in Gedanken hinzu. "N-nun öhm meine Verfolger sind weg also verabschiede ich mich jetzt", sprach sie während sie leicht nickte. "War schön mit dir Bekanntschaft gemacht zu haben", lächelte sie während sie ihr Schwert leicht nach oben schob da es ihr während dem rennen doch leicht nach unten gerutscht war. "Vielleicht sieht man sich irgendwo mal wieder", somit machte sie sich wieder alleine auf durch den Wald.


nach oben

Admin // Mod // Fairy Tail // Sabertooth // Tartaros // Oración Seis // Rat ERA // Gildenlos


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tenebris
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 242 Themen und 2332 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: